Mittwoch, 5. März 2008

3D-Herzen sind angekommen



Im Februar habe ich mich an einem von Peggy organisierten 3D-Herzen-Tausch beteiligt. Nun sind meine getauschten Herzen zurück und ich habe mich über das weiche Päckchen, das der Postbote brachte, sehr gefreut. Als Kind fand ich es schrecklich, wenn es zum Geburtstag oder zu Weihnachten ein weiches Päckchen gab, denn dann war meistens etwas zum Anziehen drin. Aber heute finde ich es toll, wenn weiche Päckchen im Briefkasten liegen.
Für die Idee und den Tausch danke ich Peggy ganz besonders und ich danke auch Veri, Andrea, Birgit und Peggy für die Herzen.

Kommentare:

stufenzumgericht hat gesagt…

Tolle Herzen hast du da im Tausch erhalten. Über solch schöne Post hätte ich mich auch gefreut! LG, Martina

Anne-Mette hat gesagt…

Manuela, du hast bei dem Tausch sehr hübsche Herzen erhalten - du hast aber auch sehr schöne selber genäht. Was wirst du damit machen.
Liebe Grüsse
Anne-Mette

Manuela hat gesagt…

Hallo Anne-Mette,
ich freue mich sehr über diese Herzen und ich möchte sie gerne an einem Korkenzieherhaselnussast (welch langes Wort) aufhängen. Da mir aber noch ein paar Herzen fehlen, möchte ich gerne einen Tausch auf unserer Liste vorschlagen. Vielleicht machst Du ja auch mit.
Liebe Grüße
Manuela

Julie hat gesagt…

Thank you Manuela, for your kind comments on my blog. I love checking out other peoples blogs to see how they live. These hearts are so lovely!
http://juliesquiltgallery.blogspot.com/

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails