Freitag, 28. März 2008

Landschaftliche Impressionen im Rathaus


Herrliche Impressionen sind derzeit im "Marienstätter Hof", dem Rathaus der Gemeinde Elbtal, ausgestellt.


Zu sehen sind Gemälde in Öl- und Aquarelltechnik, die von dem in Heckholzhausen lebenden Künstler Wolfgang Kissel stammen.

Die Ausstellung zeigt einen Querschnitt aus 15 Jahren seines Schaffens. Die Wahrnehmung der Natur in ihren Nuancen, die Veränderung der Lichtverhältnisse im Wechselspiel der Tages- und Jahreszeiten sind die entscheidenden Gestaltungselemente seiner Bilder.


In seinen Bildern liegt immer etwas Geheimnisvolles.

Die Ausstellung ist noch bis zum 4. April während der Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen. Am Sonntag, 30. März, ist sie zusätzlich von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr geöffnet. Wolfgang Kissel wird dann anwesend sein.
Herr Wolfgang Kissel hat mir dankenswerterweise erlaubt einige seiner Bilder zu fotografieren und hier zu zeigen. Leider können diese Fotos nicht die Farben, die Aussagekraft und die Wirkung der Bilder zum Ausdruck bringen. Dies bedaure ich sehr.

1 Kommentar:

Gabi hat gesagt…

Oh wie toll! Solche Bilder faszinieren mich auch immer wieder.Ich hab mal versucht Landschaften in Quilts umzusetzen...mal schaun ob ich diese"Versuche" wiederfinde,dann kann ich das mal fotografieren.
Liebe Grüße Gabi

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails