Sonntag, 5. April 2009

Pflegekinder-Quilts

Ich möchte hier auf eine ganz tolle Aktion aufmerksam machen. Andrea Bothe hat die Initiative ergriffen und die Gruppe „Pflegekinder-Quilts“ bei yahoo gegründet.
Die Gruppe könnt Ihr hier finden: http://de.groups.yahoo.com/group/Pflegekinder-Quilts/ .
Auf der Startseite dieser Gruppe steht: „Kinder brauchen Liebe und Geborgenheit. Nicht immer können Herkunftsfamilien dies gewährleisten.Täglich müssen deshalb Kinder in Pflegefamilien untergebracht werden. Manchmal haben die Kinder nicht mehr als den Schlafanzug, den sie gerade tragen, wenn sie in den Pflegestellen ankommen.Diese Kinder wurden vernachlässigt, missbraucht, geschlagen, mussten hungern und wurden nie geliebt. Um diesen Kindern etwas Warmes, Weiches und vor allem etwas Eigenes zum Kuscheln geben zu können, brauche ich eure Hilfe beim Nähen von Patchworkdecken und Quilts.Die www.oig-online.de wird sicher stellen das eure Quilts dort ankommen wo sie gebraucht werden. Die Organisation und Verteilung übernehmen wir gerne. Ich, Andrea Bothe, werde gerne mit Stoffspenden meines Shops www.quiltdesign.de helfen. Ich habe selber ein Pflegekind in meiner Obhut und weiß deshalb, was diese Kinder durchmachen müssen.“

Andrea ist zurzeit dabei ihren Shop aufzulösen. Sie möchte einem weiteren Kind ein Zuhause geben.
Für die Aktion „Pflegekinder-Quilts“ habe ich mit drei Freundinnen Quilts und auch Kissen genäht. Hier sind unsere bisherigen Ergebnisse.
Dieser Quilt "Licht und Schatten" ist ca. 210 cm x 142 cm groß und wird hoffentlich einem Kind das Gefühl von Geborgenheit geben.
Für ein etwas keineres und jüngeres Kind habe ich diesen Bären-Quit genäht. Der Quilt hat eine Größe von 100 cm x 120 cm.

Die Stoffe für das Top von diesem Quilt wurden von meiner lieben Freundin Maren gespendet. Sie hatte die Blöcke beim Nähen eines eigenen Quilts übrig und so kann sich nun ein Kind über diesen 138 cm x 118 cm großen Quilt freuen.
Als Alternative zu den Quilts sind diese Kissen gedacht. Diese Kissen haben ein Größe von 50 cm x 50 cm.
Die kleinen Kissen auf diesem und auf den nächsten Bildern sind 40 cm x 40 cm groß und haben eine weiche Füllung, damit sie ordentlich geknuddelt werden können.
Jede Hilfe wird benötigt. Jeder, der helfen möchte, ist herzlich willkommen.

Kommentare:

Hanna hat gesagt…

Da seid Ihr aber fleissig gewesen und man spürt förmlich wieviel Wärme in den arbeiten liegt -
liebe Grüße
Hanna

Murgelchen94 hat gesagt…

Hallo manuela,
tolle und liebevolle Dinge sind entstanden.
LG,
Helga

bonny hat gesagt…

Einfach nur schön, und eine wunderbare Aktion.
Leider kann ich gar nicht nähen.
LG Bonny

Quilterin2009 hat gesagt…

Mönsch, da habt ihr aber allerhand geleistet. Tolle Quilts für eine tolle Aktion.
Könnte ja tatsächlich ansteckend wirken. Stoffe zum Verarbeiten hat unsereiner ja genug, gell?! ;-)
LG Traudl

patchsprotte hat gesagt…

Wow, da warst du aber fleißig, gratuliere!Schön, dass du auch Freundinnen für diese Aktion angesteckt hast. Dein neuester Quilt "Im Grünen" gefällt mir sehr gut.
So geben wir die Freude, die wir beim nähen haben, gern weiter.
großes Lob von Silke

Lavendelmaschen hat gesagt…

Herrlich schöne Sachen und eine gute Aktion. Leider kann ich nicht nähen. Aber ich finde es toll, wenn man so wunderschöne Sachen nähen kann.
Lieben Gruß
Monika

Anonym hat gesagt…

Ich bewundere Euren Eifer und Fleiß und Euer Farbgefühl. Die Quilts und Kissen sind einfach nur schön.
Maren

Ania hat gesagt…

Hallo Manuela,

schön, dass Du uns daran erinnerst, dass unsere "Kunst" wärmen und Trost spenden kann.
Ich werde mich wohl doch mal bei der Gruppe anmelden ;-).
Eure Werke sind super schön und werden sicher dankbare Abnehmer finden.

Liebe Grüße,ANia

patchmaus hat gesagt…

was für eine tolle Idee - und wie fleißig ihr schon gewesen seid!

LG Ute

Gabi hat gesagt…

Oh was für eine schöne Idee!..
Und du warst ja so fleißig...wenn du möchtest, dann schicke ich dir nach meinem Urlaub ein Päckchen...
GGLG
Gabi

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails