Sonntag, 13. September 2009

Zuwachs im Strickkorb

Ein Blick in meinen Strickkorb sagt mir, dass ich eigentlich genügend Wolle habe, um über den Winter zu kommen. Aber was heißt schon "eigentlich". Man hat doch nie genug, oder? Bei Wollmeise habe ich diese schönen Garne gefunden und habe sie sofort adoptiert. Was ich daraus mache, kann ich noch nicht sagen. Ich habe schon Strümpfe aus Wollmeisen-Wolle gestrickt und ich muss sagen, die Socken tragen sich wunderbar. Aber diese Wolle möchte ich nicht komplett zu Strümpfen verarbeiten. Vielleicht werden ja Tücher daraus.

Kommentare:

Anne-Mette hat gesagt…

Wunderschön sind die vier Stränge. Wie sehen sie wohl angestrickt aus?
LG
Anne-Mette

Gudi hat gesagt…

Also, liebe Manuela, ich hab nix gegen Socken aus dieser tollen Wolle in der Größe 38/39 *gggg*

GLG Gudi

Lapplisor hat gesagt…

Hallo Manuela
Tolle Farben hast Du eingekauft ...
sie eigen sich ganz bestimmt alle wunderbar für Tücher ..
besonders der linke Strang im Bild gefällt mir sehr .. ein Verlaufsgarn ist es wohl ...
♥☼♥Barbara♥☼♥

Claudis Nähfüßchen hat gesagt…

wunderschöne Farben, leckere Namen, ich bin schon ganz gespannt, was du draus machst?!°
Viel Erfolg dabei und herzöliche Grüße Claudi

Herzblatt hat gesagt…

Tolle Wolle hast Du da gekauft!! Bin ja mal sehr gespannt, was Du daraus strickst.
Liebe Herzblattgrüße
Iris

Heika hat gesagt…

Sehr schöne Stränge sind das. Ich bin mal neugierig, was du daraus strickst.
Danke für deinen Kommentar bei mir im Blog.

LG Heike

Angelika hat gesagt…

einfach nur schön *seufz*

Argery Araya C. hat gesagt…

Manuela he visitado tus trabajos estan muy lindos la felicito, y les admiro que tengan la posibilidad de poder trabajar con esos hilos tan bonitos matizados aqui no los puedo conseguir , que Dios te bendiga un abrazo a la distancia y que pases una feliz navidad

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails