Montag, 5. Oktober 2009

kaum fertig und schon fort

In der letzten Zeit habe ich mehr gestrickt. Da ich immer recht neugierig bin, wie die Wolle verstrickt aussieht, findet man in meinem Strickkorb sehr oft einzelne Strümpfe. Nun habe ich mal welche verpaart. Kaum waren sie allerdings fertig, waren sie auch schon fort. Das erste Paar war so schnell weg, dass ich gar kein Bild mehr davon machen konnte. Auch diese hier habe ich verschenkt. Meine Familie ist immer sehr froh über selbstgestrickte Strümpfe.
Aber ich habe nicht nur Strümpfe gestrickt, sondern habe auch mit dem Tücherstricken angefangen. Was man nicht so alles macht!? Dieses Muster ist von Monika Eckert - Klabauterwolle. Sie hat wunderschöne Anleitungen geschrieben. Das Tuch kann wunderbar als Halstuch getragen werden, denn es hat eine Größe von 62x150 cm und ist aus einem Knäuel Zauberwolle von Schoppel gestrickt. Meine Nichte hat mir schon während des Strickens erklärt, dass "Blau" ihre Lieblingsfarbe sei und ihr das Tuch soooo gut gefallen würde. Na, was habe ich wohl damit gemacht?

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails