Mittwoch, 24. Februar 2010

Schoolhouse

In diesem Jahr habe ich beschlossen einige Ufos abzubauen. Vielleicht sollte ich meine Ufos eher als Pias bezeichnen. Pia = Projekt in Arbeit. Das hört sich nicht so schlimm an und irgendwann wird vielleicht alles einmal fertig. Diesen Quilt habe ich vor einigen Jahren angefangen. Ich kann mich schon gar nicht mehr genau erinnern, wann ich ihn begonnen habe. Aber nun ist er endlich fertig.



Kommentare:

Herzblatt hat gesagt…

Ja, dieses Schoolhouse-Paneel habe ich auch noch irgendwo tief in einer Kiste.....Bei mir ist es noch nicht mal ein Ufo geworden....dabei sieht es fertig soo schön aus!!!
Ich glaub, ich geh jetzt mal ein bisschen kramen....
Liebe Herzblattgrüße
Iris

Knäulchen hat gesagt…

Oh diese Ufo`s ich zähl sie schon garnicht mehr.

Aber ich habe mir auch fest vorgenommen einiges diese Jahr ab zu arbeiten.
Dabei schwirren wieder so viele neue Projekte im Kopf herum.

Liebe Grüsse Gaby

stufenzumgericht hat gesagt…

Gratulation zu diesem schönen Quilt!!! Ist es nicht ungemein befriedigend, eine Handarbeit, die jahrelang ein Keller- bzw. Kistendasein führte, endlich fertig bekommen zu haben?!
GlG, Martina

Hanna hat gesagt…

Hallo Manuela,
Ein schönes Gefühl wieder etwas fertig zu haben. Dein neues Geschirr finde ich sehr schön, könnte mir auch gefallen,
viel Freude mit Beidem und
liebe Grüße
Hanha

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails